Folgen Sie uns auf:
hildensaga
TICKETS
Nibelungen Festspiele Worms
 
 

Nibelungen-Festspiele 2022

URAUFFÜHRUNG
"hildensaga. ein königinnendrama"

15 % WEIHNACHTSAKTION

Der österreichische Dramatiker Ferdinand Schmalz schreibt für die kommenden Festspiele das Königinnendrama der Nibelungen: Diesmal werden die Frauen, vor allem Brünhild und Kriemhild, im Zentrum stehen. Sie und nicht die Männer werden die treibende Kraft der Geschichte sein. Ferdinand Schmalz gehört zu den derzeitigen Shootingstars der deutschsprachigen Theaterlandschaft. 
Regie führt Roger Vontobel, dessen Inszenierung „Siegfrieds Erben“ und deren technische Effekte, wie das 3D-Mapping mit den projizierten Gesichtern an den Dommauern, 2018 viele Besucher überzeugte. Gemeinsam mit dem Bühnenbildner Palle Steen Christensen verwandelt er die Bühne vor dem Dom in eine riesige Wasserlandschaft, die ein spektakuläres und überraschendes Spiel ermöglicht.

Der Vorverkauf für 2022 startet mit einer Weihnachtsaktion: Wer bis Heiligabend, 24.12., 12 Uhr, Tickets für die Festspiele kauft, erhält für Sonntags-, Montags-, Dienstags- und Mittwochsvorstellungen 15 Prozent Rabatt auf alle Kategorien.

 

News

Rückblick 2021

Sunnyi Melles
Sunnyi Melles
Sunnyi Melles
Sunnyi Melles
Matthias Neukirch
Matthias Neukirch
Johannes Klaußner
Johannes Klaußner
Jürgen Tarrach
Jürgen Tarrach
Jan Thümer
Jan Thümer
v. l. Barbara Colceriu, Ervin Pálfi
v. l. Barbara Colceriu, Ervin Pálfi
Julischka Eichel
Julischka Eichel
v. l. Barnabás Horkay, Julischka Eichel, Veronika Szabó, Máté Bredán
v. l. Barnabás Horkay, Julischka Eichel, Veronika Szabó, Máté Bredán
Anna Szandtner
Anna Szandtner
Julischka Eichel
Julischka Eichel
Konstantin Bühler
Konstantin Bühler
Julischka Eichel, Konstantin Bühler
Julischka Eichel, Konstantin Bühler
Katrija Lehmann
Katrija Lehmann
Jan Thümer
Jan Thümer
v. l. Veronika Szabó, Jan Thümer, Jonas Lenz, Johannes Klaußner, Barnabás Horkay
v. l. Veronika Szabó, Jan Thümer, Jonas Lenz, Johannes Klaußner, Barnabás Horkay
v. l. Konstantin Bühler, Flora Lili Matisz
v. l. Konstantin Bühler, Flora Lili Matisz
v. l. Jürgen Tarrach, Jan Thümer
v. l. Jürgen Tarrach, Jan Thümer
 
 

Ort der großen Uraufführungen (Trailer)


Inszenierung 2018
Inszenierung 2018
Chor der Nibelungen 2019
Chor der Nibelungen 2019
Domszene
Domszene
Bühne 2018
Bühne 2018
Inszenierung 2018
Inszenierung 2018
Inga Busch
Inga Busch
Klaus Maria Brandauer
Klaus Maria Brandauer
Szenenfoto 2019
Szenenfoto 2019
Szenenbild  2019
Szenenbild 2019
2019
2019
Der Kuss
Der Kuss
 
 

Ticket-Hotline: 01805-337171*

*0,14 €/Min. aus dem dt. Festnetz / Mobilfunk max. 0,42 €/Min

 

Nibelungenfestspiele gGmbH
der Stadt Worms

Von-Steuben-Straße 5
67549 Worms
Telefon 06241-2000-400
E-Mail schreiben

Folgen Sie uns auf:

 
 

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Youtube-Videos und Google Analytics). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzinformationen