Folgen Sie uns auf:

Programmhinweis

23.02.2021

Festspielintendant Nico Hofmann im Gespräch mit Professor Dr. Karl-Rudolf Korte im Format „Insta Live” am Freitag 26. Februar um 14 Uhr.

Mit Interviewpartnern aus Gesellschaft, Politik und Kultur diskutiert Professor Dr. Karl-Rudolf Korte regelmäßig live über aktuelle Themen auf seinem Instagram-Kanal. Am kommenden Freitag ist in seiner Sendung „Insta Live“ Festspiel-Intendant Nico Hofmann zu Gast, der zu den wichtigsten deutschen Film- und Fernsehproduzenten zählt und Geschäftsführer der UFA ist. Es geht in der Sendung um das Thema „Narrative der Pandemie“. Der Live-Talk kann über den eigenen Instagram-Kanal von Professor Dr. Karl-Rudolf Korte angesehen werden: am Freitag, den 26. Februar, um 14 Uhr unter „www.instagram.com/krkorte/“ im Story-Modus des Social-Media-Kanals. Professor Dr. Karl-Rudolf Korte gehört dem Kuratorium der Nibelungen-Festspiele an.
In seinem Talk konnte Korte bereits prominente Gäste begrüßen, dazu zählen die Journalistin und Fernsehmoderatorin Bettina Schausten sowie der Bundesvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen Robert Habeck

Ticket-Hotline: 01805-337171*

*0,14 €/Min. aus dem dt. Festnetz / Mobilfunk max. 0,42 €/Min

 

Nibelungenfestspiele gGmbH
der Stadt Worms

Von-Steuben-Straße 5
67549 Worms
Telefon 06241-2000-400
E-Mail schreiben

Folgen Sie uns auf:

 
 

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Youtube-Videos und Google Analytics). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzinformationen