Programmhinweis: Nibelungen-Festspiele zu Gast bei Karantena.TV am 1. Mai um 20 Uhr

28.04.2020

Live-Talkrunde mit dem Künstlerischen Team von „hildensaga. ein königinnendrama“ Thomas Laue, Roger Vontobel und dem österreichischen Autor Ferdinand Schmalz / Alle weiteren Informationen unter: https://karantena.tv

In der vergangenen Woche wurden die Nibelungen-Festspiele aufgrund der Covid-19-Pandemie abgesagt. „hildensaga. ein königinnendrama“ wird in das Jahr 2022 verschoben. Erstmals kommt in Worms per Videoschalte das künstlerische Team mit Thomas Laue, Regisseur Roger Vontobel und Autor Ferdinand Schmalz zusammen und stellt den Status Quo der Inszenierung vor, an der bereits seit über einem Jahr intensiv gearbeitet wurde. Auch geben die Kreativen Einblick, wie sie die Vorbereitungen für die geplante Umsetzung im Jahr 2022 aufbereiten und nutzen wollen.

Thomas Laue stellt auch mögliche Ideen für ein Kulturprogramm im Herbst vor, damit trotz der Absage der Festspiele ein kleinerer Teil der geplanten Veranstaltungen auch in diesem Jahr umgesetzt werden kann. Neben dem Blick auf die aktuelle Situation der Festspiele steht auch bereits die Inszenierung 2021 im Fokus. Die Uraufführung des Luther-Stückes, an dem der Büchnerpreisträger Lukas Bärfuss gerade schreibt, ist für den Sommer 2021 geplant.

Karantena.TV zeigt Live-Kultur im Internet und bringt regelmäßig Konzerte, Lesungen und vieles mehr über die Website direkt ins Wohnzimmer, ganz einfach und kostenlos im Livestream. Das Projekt wurde von Wormser Kunstschaffenden mit Beginn der Corona-Krise ins Leben gerufen. Die Mitarbeiter freuen sich über Spenden, die das Projekt unterstützen. Ganz nach dem Motto: „Wenn das Leben dir Zitronen gibt, mach halt Limonade draus!". Alle weiteren Informationen unter: https://karantena.tv

Karantena.TV

Ticket-Hotline: 01805-337171*

*0,14 €/Min. aus dem dt. Festnetz / Mobilfunk max. 0,42 €/Min

 

Nibelungenfestspiele gGmbH
der Stadt Worms

Von-Steuben-Straße 5
67549 Worms
Telefon 06241-2000-400
E-Mail schreiben

Stadt Worms
 

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Youtube-Videos und Google Analytics). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzinformationen