Header Weihnachtsaktion

Nibelungen-Festspiele Worms: ein Genuss für alle Sinne

26.11.2018

Kulinarische Angebote und exklusive Arrangements ab sofort buchbar/ Weihnachtsaktion bis Heiligabend / Die Nibelungen-Festspiele in Worms sind nicht nur ein Kulturgenuss, sondern ein einzigartiges Erlebnis für alle Sinne: Deutschlands schönstes Theaterfoyer, der wunderschön illuminierte Heylshofpark mit stilvollem Restaurant und die Heylshof-Lounge als exklusiver Pausenbereich laden zum Verweilen ein. Den Besuchern der Nibelungen-Festspiele wird daher viel mehr als eine spannende Aufführung vor der majestätischen Kulisse des Wormser Doms mit hochkarätigen deutschen Theater- und Filmschauspielern geboten: Sie können den Abend mit rheinhessischen Weinen und kulinarischen Highlights von einem ausgezeichneten Caterer genießen und die einzigartige Atmosphäre auf sich wirken lassen. Backstage-Führungen und Übernachtungsangebote runden den Festspielbesuch perfekt ab. Alle Arrangements sind bereits buchbar und enthalten auch 2019 wieder Einzelbausteine sowie Rundum-Sorglos-Pakete mit Übernachtungen, Eintrittskarten und gastronomischen Leistungen. Tickets für die Uraufführung „Überwältigung“ sind bis Heiligabend in einer Weihnachtsaktion erhältlich.

Rheinhessische Weine und kulinarische Highlights im stimmungsvollen Heylshofpark machen die Nibelungen-Festspiele zu einem Gesamterlebnis. Auf die Gäste warten wieder feinste Genüsse von Gauls Catering, „Caterer des Jahres 2015“ (Fachmagazin „Catering inside“). Besuchern wird das Menü „Dinner im Park“ ab 46,50 Euro angeboten, welches jedoch nur mit Vorbestellung gebucht werden kann. Zusätzlich gibt es auch die Möglichkeit spontan und à la carte zu speisen. Im Restaurantzelt von Gauls Catering kann man sich entspannt auf den Festspiel-Abend einstimmen.

Exklusive Heylshoflounge
Wer sich in der Vorstellungspause mit Gästen oder Freunden zurückziehen möchte, der findet in der exklusiven Heylshof-Lounge den idealen Ort dafür. Für 21 Euro pro Person kann man sich dort bei Getränken und Snacks über die Inszenierung austauschen. Für die Heylshof-Lounge muss ein Ticket im Vorverkauf erworben werden.

Flanierkarten
Auch wer nicht in die Vorstellung möchte, kann das Ambiente des Heylshofparks bei wechselnder Live-Musik sowie gastronomischen Angeboten mit einer Flanierkarte genießen. Diese werden ab dem 13. Juli am Haupteingang (Stephansgasse 9) zu einem Preis von 2 Euro pro Person ausgegeben. Diese berechtigen am jeweiligen Abend ab 17.30 Uhr bis 1 Uhr zum Eintritt in den Park. Dauerbesucher haben die Möglichkeit, im Vorverkauf eine durchgängig gültige Flanierkarte zum Vorzugspreis zu erwerben. Für Gäste, die eine tagesaktuelle Festspiel- oder Kulturprogrammkarte besitzen oder vorab ein gastronomisches Angebot gebucht haben, ist der Einlass zum Heylshofpark natürlich frei.

Führungen
Empfehlenswert sind auch die Backstage-Führungen, die einen Blick hinter die Kulissen der Festspiele ermöglichen. Die Besucher können die faszinierende Welt des Theaters inklusive Kostüm- und Requisitenabteilung entdecken. Die Führungen finden vom 14. bis 28. August, jeweils um 11 Uhr, zu einem Preis von acht Euro pro Person statt. Auch die Nibelungenführung durch die Stadt kann einen Festspiel-Aufenthalt in Worms perfekt ergänzen.

Weitere Informationen zu den gastronomischen Angeboten im Park sowie zu den Backstage-Führungen und Flanierkarten erhält man beim TicketService Worms unter der kostenpflichtigen Hotline 01805-337171 (0,14 Euro/Minute aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 Euro/Minute), bei allen angeschlossenen TicketRegional-Vorverkaufsstellen, unter www.nibelungenfestspiele.de oder per E-Mail an tickets@nibelungenfestspiele.de.

Übernachtungsangebote und Gruppenangebote
Gäste, die ihren Besuch bei den Nibelungen-Festspielen mit einer Übernachtung in Worms und weiteren Angeboten verbinden möchten, können aus drei verschiedenen Arrangements auswählen. Diese sind je nach Eintrittskarten- und Hotelkategorie zu Preisen ab 85 Euro pro Person erhältlich. In allen Arrangements enthalten sind eine Eintrittskarte, eine Hotelübernachtung sowie ein Besuch des multimedialen Nibelungenmuseums. Das „Basis-Arrangement“ ist zum „Spezial-Arrangement“ mit einem Glas Sekt, einer Backstage-Führung und vielem mehr erweiterbar. Das „Deluxe-Arrangement“ bietet darüber hinaus ein exzellentes Dinner sowie den Shuttleservice zur Vorstellung, den Zugang zur exklusiven Heylshoflounge und ein Überraschungspräsent. Weitere Informationen und Buchungen sind bei Angelika Rosin, Tel. 06241-2000-334 oder 0163-8534059 und per E-Mail an a.rosin@nibelungenfestspiele.de möglich. Auch für Firmen- und Privatgruppen ab zehn Personen erstellt Angelika Rosin gerne maßgeschneiderte Angebote.

Nibelungen-Festspiele 2019
Mit Thomas Melle schreibt einer der gefragtesten Theaterautoren die Uraufführung für die Wormser Nibelungen Festspiele 2019 unter der Intendanz von Nico Hofmann. In seinem Stück „Überwältigung“ erzählt er den Nibelungenstoff neu und fragt sich dabei, ob die Geschichte nicht auch ganz anders, besser ausgehen könnte. Die Regie wird Lilja Rupprecht übernehmen.
Karten gibt es bereits im Vorverkauf und kosten zwischen 29 und 129 Euro. Wer bis Heiligabend, 12 Uhr, seine Tickets für die Nibelungen-Festspiele kauft, profitiert von der Weihnachtsaktion: Für alle Sonntags-, Montags-, Dienstags- und Mittwochsvorstellungen gibt es 15 Prozent Rabatt auf alle Kategorien.

Sponsor EWR Logo
S-Finanzgruppe
Kultursommer Rheinland-Pfalz
ZDF
Sponsor Evonik
 
Staatlich Fachingen
Lotto RLP
Rheinhessen. Der Wein der Winzer
Trans Service Team
 
 

Zum Anzeigen aller Inhalte klicken Sie bitte auf die folgende Schaltfläche.

Hinweis: Es wird danach eine direkte Verbindung zu Facebook aufgebaut.

Deutschland Karte

Nibelungenfestspiele gGmbH der Stadt Worms

Von-Steuben-Straße 5
67549 Worms
Telefon 06241-2000-400
E-Mail schreiben

Tickets 01805-337171*
*0,14 €/Min. aus dem dt. Festnetz / Mobilfunk max. 0,42 €/Min

 
 
 
Logo Stadt Worms