Neues aus der Nibelungenliedforschung

Vorträge der Nibelungenliedgesellschaft

Neues aus der Nibelungenliedforschung

Ort

Das Wormser Kulturzentrum Liebfrauensaal Rathenaustr. 11 Eintritt frei

Termine

Mo, 15.07.2019, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Di, 16.07.2019, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Mi, 17.07.2019, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Do, 18.07.2019, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Di, 23.07.2019, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Mi, 24.07.2019, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Do, 25.07.2019, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr

Sieben Vorträge der Nibelungenliedgesellschaft Worms e. V. beschäftigen sich in diesem Jahr mit der Dichtung und der Inszenierung vor dem Wormser Dom. Die Veranstaltungsreihe hat seit 2002 einen festen Platz im Festspielprogramm. Der Eintritt ist für alle Tage kostenlos.

Montag, 15. Juli
"Nibelungische Echos. Politische Nibelungendiskurse in der Zeit des Nationalsozialismus"
Dr. Robert Schöller

Dienstag, 16. Juli
"Historische Hintergründe von Hagen und Hort"
Prof. Dr. Klaus Wolf

Mittwoch, 17. Juli
"Kreuz gegen Hammer – Zur Christianisierung Islands"
Petra Riha

Donnerstag, 18. Juli
"‘frouwen ziehen‘. Der Königinnenstreit aus genderorientierter Perspektive"
Dr. Ellen Bender

Dienstag, 23. Juli
"Ermordung einer Hauptfigur – Siegfried im Nibelungenlied und bei Richard Wagner"
Dr. Jürgen Lodemann

Mittwoch, 24. Juli
"Der aufhaltsame Untergang – Alternative Wendungen zur Dramaturgie des Nibelungenstoffes"
Volker Gallé M.A.

Donnerstag, 25. Juli
"Alberich und Mime – verachtete und rachsüchtige Zwerge?"
Doris Schweitzer M.A.
 

Ticket-Hotline: 01805-337171*

*0,14 €/Min. aus dem dt. Festnetz / Mobilfunk max. 0,42 €/Min

 

Nibelungenfestspiele gGmbH
der Stadt Worms

Von-Steuben-Straße 5
67549 Worms
Telefon 06241-2000-400
E-Mail schreiben

Stadt Worms