Venicia Sandria Rasmussen

WALKÜRE, Halide Vogel (Zweitbesetzung)

Venicia Sandria Rasmussen ist als Zweitbesetzung der Rolle Walküre / Halide Vogel engagiert. Die Sängerin Venicia Sandria Rasmussen ist in Kalifornien aufgewachsen und studierte Operngesang an der Hochschule für Musik in Karlsruhe mit Kammersängerin Christa Lehnert und war zusätzlich Teil der Opernklasse von Julia Varady-Fischer Dieskau. Seit Sommer 2016 schloss sie ihr Masterstudium in Operngesang mit Auszeichnungen ab. 2016 sang sie die Hauptrolle Poppea in Monteverdi’s „L'incornazione di Poppea“ mit Dirigent Howard Arman am Institut für Musiktheater in Karlsruhe. Ihre Karriere als Sängerin startete sie im Jahr 2004 als Solistin an der Vatican und im 2007 mit der „Jungen Oper“ in Los Angeles und spielte in Mozarts Oper „Le Nozze di Figaro“ die Rolle der „Contessa“. Hinzu kam der Auftritt als „Mrs. Maurant“ in Kurt Weills Musical „Street Scenes“. 2009 gewann sie den „Most Musical Award“ in Los Angeles und sang ein Solokonzert mit dem berühmten „LA Orchestra“. Sie ist als Stipendiatin in die Stiftung des Richard Wagner-Verbands Baden Baden/ Pforzheim und Bayreuther Festspiele 2016, in die Yehudi Menuhin's Stiftung „Live Music Now“ und in die DAAD-Stiftung. Im Herbst 2017 wird die Sopranistin ein Welttournee machen.

Ticket-Hotline: 01805-337171*

*0,14 €/Min. aus dem dt. Festnetz / Mobilfunk max. 0,42 €/Min

 

Nibelungenfestspiele gGmbH
der Stadt Worms

Von-Steuben-Straße 5
67549 Worms
Telefon 06241-2000-400
E-Mail schreiben

Stadt Worms