"Die Nibelungen. Ein deutsches Trauerspiel" von Friedrich Hebbel (2004)

Premiere 14.08.2004

In einer Fassung von Karin Beier und Joachim Lux Inszenierung: Karin Beier

Plakat Nibelungenfestspiele 2004 
Plakat Nibelungenfestspiele 2004
 

Intendant

Dieter Wedel

Ensemble

Siegfried - Martin Lindow
Brunhild, Königin von Isenland – Wiebke Puls
König Gunther – Joachim Król
Hagen Tronje – Manfred Zapatka
Giselher, Bruder des Königs – André Eisermann
Gerenot, Bruder des Königs – Sebastian Hufschmidt
Kriemhild, Schwester des Königs – Maria Schrader
Volker, der Spielmann – Josef Ostendorf
König Etzel – Itzhak Fintzi
Dietrich von Bern – Wolfgang Pregler
Markgraf Rüdeger von Bechelaren – Michael Wittenborn
Gudrun, Rüdegers Tochter – Isabella Eva Bartdorff
Werbel, ein Hunne – Andres Bisowski
Otnit, Etzels und Kriemhilds Kind – Marlon Schneider / Theo Wengert

Bildergalerie

 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10

Ticket-Hotline: 01805-337171*

*0,14 €/Min. aus dem dt. Festnetz / Mobilfunk max. 0,42 €/Min

 

Nibelungenfestspiele gGmbH
der Stadt Worms

Von-Steuben-Straße 5
67549 Worms
Telefon 06241-2000-400
E-Mail schreiben

Stadt Worms